Zellen über Schaltflächen einfärben, wenn die bedingte Formatierung nicht möglich ist

Abb. 1 Tabelle Beispiel

Manchmal ist es nicht möglich, über die bedingte Formatierung Zellen farblich zu hinterlegen, da die Bedingungen, die zur späteren Formatierung der Zelle führen, erst beim Text eingeben definiert werden. Weiter lesen »

KFZ-Modell durch Listenfeldern auswählen (Excel Übung mit Download)

Audi A1 1

Aus einer Liste wähle ich einen Kfz-Hersteller und möchte, dass sich daraufhin eine andere Liste öffnet, aus der ich das Fahrzeugmodell wählen kann. Habe ich dieses gewählt, möchte ich aus einer nächsten Liste den passenden Fahrzeugtyp wählen. Durch die Auswahl des Fahrzeugtyps sollen mir eine kurze Beschreibung und ein Bild angezeigt werden. Ist das in Excel überhaupt möglich?
Weiter lesen »

Pivot-Tabelle mit mehreren Konsolidierungsbereichen erstellen [mit Download]

Pivot 1

Mehrere Konsolidierungsbereiche in einer Pivot-Tabelle nutzt man, wenn die Daten, die in der Pivot-Tabelle wiedergegeben werden aus mehreren Tabellen stammen, die sich in unterschiedlichen Tabellenblättern befinden können.

Wie eine bestehende Pivot-Tabelle dahingehend geändert wird, dass sie auf verschiedene Tabellenblätter zugreift, wird in diesem Beispiel gezeigt.
Weiter lesen »

Excel-Shortcuts: Die 5 besten Tastenkombinationen die Sie noch nicht kennen

infographic-excel-tastenkombinationen

Dieser Artikel ist ein Gastbeitrag von Expertiger, ein Münchner PC-Service, der die Computerprobleme seiner Kunden telefonisch per Fernwartung löst.

Das Office-Programm ist aus dem Berufsalltag nicht mehr wegzudenken und wird auch immer häufiger für private Zwecke, beispielsweise für Übersichten über die eigene Finanzlage, genutzt. Die Tabellen mit mehreren Spalten aufzubauen und mit größeren Inhalten zu füllen, beherrscht eigentlich jeder; geht es dann um die in Word so unkompliziert funktionierenden Befehle wie Markieren oder Kopieren, wissen die meisten User nicht mehr, was zu tun ist. Daher hat die Online-Computerhilfe Expertiger die häufigsten Fragen zur Arbeit mit den Tabellen gesammelt und daraus eine Liste mit Tipps zu den wichtigsten Shortcuts erstellt. Weiter lesen »

Rechnen mit Bezügen – Ergebnisse gleichzeitig berechnen [mit Download]

Rechnen mit Bezügen – Ergebnisse gleichzeitig berechnen [mit Download]

In diesem Artikel wird gezeigt, wie unter Berücksichtigung der Bezüge Zellen mit gleichen Formeln durch einmaliges Formel-Eingeben gleichzeitig berechnet werden können. Voraussetzung ist der Umgang mit den $-Zeichen und das Erkennen der Tabellen Bezüge. Nachzulesen unter Artikel: http://www.excellernen.de/excel-formeln-teil-3-relative-absolute-adressierung/.
Hinweis: Die Übung steht weiter unten auch als .xlsx Datei zum Download zur Verfügung.
Weiter lesen »

Excel für Berechnungen einstellen – Rundungsfehler vermeiden [Schnelltipp]

Excel für Berechnungen einstellen – Rundungsfehler vermeiden [Schnelltipp]

Leider ist Excel nach der Installation bzw. nach dem ersten Start noch ziemlich „dumm“ und wartet auf kleine Einstellungen seitens der Benutzer. Viele Anwender werden diese kleinen Excel-Fehler niemals bemerken, da Excel allgemein als intelligent und unfehlbar dargestellt wird und meistens keine Ergebnisse kontrolliert werden.

Weiter lesen »

SVERWEIS, WENN, VERKETTEN – Adressen in einer Rechnung auslesen [mit Download]

SVERWEIS, WENN, VERKETTEN – Adressen in einer Rechnung auslesen [mit Download]

Hinweis: Dieser Artikel setzt die Wenn-Funktion und das Erstellen von Listen voraus, hierauf wird nicht eingegangen.

Wer kennt das nicht, Rechnungen in Excel zu schreiben und über eine Kundennummer die Daten der Rechnungsanschrift mit dem SVerweis auszulesen. Dadurch stehen z.B. Vor- und Nachname oder Postleitzahl und Ort ziemlich weit auseinander, da pro Zelle immer nur ein Teil der Adresse durch den SVerweis eingetragen wird. Bei langen Vornamen, besonders bei Doppelnamen, kommt es vor, dass er nicht mehr in die Zelle passt. Man könnte zwar die Zellgröße anpassen, doch erstens bringt das unseren Rechnungsaufbau durcheinander, zweitens bekommen wir dadurch Probleme mit dem Abstand zwischen der Postleitzahl und dem Ort und drittens muss die Zelle für die nächste Rechnung wieder angepasst werden.

Adresse hinter B Adresse opt. Spalte

Weiter lesen »

Digitale Würfel durch bedingte Formatierung in Excel erstellen

Würfel bed.F. B4

Heute stellen wir ihnen einen weiteren Tipp von Excel Profi und neuem Forum Admin „Foulcrow“ vor. Wer hätte gedacht, dass man mit Excel seinen eigenen digitalen Würfel erstellen kann. Wir zeigen ihnen alle Schritte zum Nachmachen. Weiter lesen »

Excel Kalender: Wochenenden einfärben

kalenderkopf-fb

Zunächst wird Tabelle1 in Kalender und Tabelle2 in Daten umbenannt. In das Tabellenblatt Daten kommen die Einträge für eine Liste rein, vom 01.01.2014 bis 01.12.2020. Die Einträge werden dann benutzerdefiniert in MMMM JJJJ umformatiert, so dass der ausgeschriebene Monat und das Jahr als Eintrag stehen. Weiter lesen »

SUMMEWENN Funktion – Beispiel mit Dropdown-Liste

SUMMEWENN Funktion – Beispiel mit Dropdown-Liste

Mit der SummeWenn-Funktion werden Zahlen addiert, die mit einem Suchkriterium übereinstimmen. So lassen sich z.B. die Gesamtumsätze einer Filiale oder nur die eines bestimmten Produktes berechnen. Damit Fehler bei der Berechnung vermieden werden, sollten die Kriterien ausschließlich aus Daten bestehen, die tatsächlich in der Tabelle vorkommen. In unserem Beispiel werden wir mit Listeneinträgen arbeiten. Weiter lesen »

Seiten:1234567»